Mein Kollege - der Roboter: Möglichkeiten zur Digitalisierung und Automatisierung in der Produktion

  • Zeit: 28.11.2016, 15:00 - 17:00 Uhr
  • Anmeldeschluss: 26.11.2016
  • Ort: Arnstädter Straße, 34, 99096 Erfurt
  • Veranstalter: ThEx Wirtschaft 4.0, Weitere Veranstalter
  • Maximale Teilnehmerzahl: 30

Veranstaltungsdetails:

Durch zunehmende Digitalisierung wird der Automatisierungsgrad für Fertigung und Montage in den nächsten Jahren deutlich steigen. Neben der Entlastung des Menschen von gefährlichen, anstrengenden oder Routine-Tätigkeiten sind Qualitätsverbesserungen, eine höhere Leistungsfähigkeit der Maschinen und Ausrüstungen sowie die Senkung von Fertigungskosten entscheidende Kriterien zur Einführung von Automatisierungstechnik.
Mit dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen die Möglichkeiten für klein- und mittelständische Unternehmen aufzeigen, kostengünstig zu Automatisierungslösungen zu finden. Zusätzlich werden Ihnen Förderprogramme und eine Unterstützung für Pilotvorhaben vorgestellt.
 
Inhalte:

1. Notwendigkeit und Möglichkeiten der flexiblen Automatisierung in Handwerksbetrieben und KMU   
 Frank Sattler, Verein der Ingenieure und Techniker in Thüringen e.V. (VITT)

2. Überblick über den neuesten Stand der Robotik  
 Frank Sattler

3. Bildverarbeitung und Smart Solutions für KMU

Andreas Weber, Ingenieurbüro Weber – Bildverarbeitung & Systemintegration

4. Fallbeispiele   
 Andreas Weber

5. Möglichkeiten der Förderung und Unterstützung  
 Andreas Weber  /  Wolfgang Dietrich, Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0

6. Erfahrungsaustausch & Diskussion
 
Das Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 und der Verein der Ingenieure und Techniker in Thüringen e.V. (VITT) möchten Sie zu dieser kostenfreien Infoveranstaltung recht herzlich einladen.
 
Termin: 

Mo, 28.11. 2016, 15:00 – 17:00 Uhr 

Ort:   IHK Erfurt, Arnstädter Str. 34, 99096 Erfurt, Seminarraum D 1.21

 



Sie können sich für diese Veranstaltung nicht anmelden, weil die Anmeldefrist abgelaufen ist!