3D-Druck im Handwerk - Aktuelle Technologien & praktische Anwendungsbeispiele

  • Zeit: 20.10.2021, 16:30 - 18:00 Uhr
  • Anmeldeschluss: 20.10.2021
  • Ort: Online
  • Referent: Oliver Eismann | Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk
  • Veranstalter: ThEx Wirtschaft 4.0, Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk
  • Maximale Teilnehmerzahl: 20

Veranstaltungsdetails:

Der Einsatz von 3D-Druck im Handwerk kann in vielen Gewerken interessante Lösungen bieten und schon heute interessante Wettbewerbsvorteile verschaffen.
Sei es die Individualisierung von Produkten, die schnelle Entwicklung und Herstellung von Prototypen und Ersatzteilen oder die Umsetzung hoch komplexer Strukturen und Geometrien - der 3D-Druck hält viele unmögliche Lösungen bereit.

Am 20. Oktober 2021 veranstaltet das Schaufenster Bayreuth vom Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk zusammen mit der Modellfabrik „Virtualisierung“ aus dem Mittelstand-Digital Zentrum Ilmenau und dem Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 eine Online-Informationsveranstaltung rund um die Nutzung des 3D-Drucks für Handwerksbetriebe.
Die Referenten stellen Funktionsweisen, Vorteile, aber auch Grenzen der verschiedenen Verfahren zur Herstellung von Produkten, Komponenten und Ersatzteilen aus Kunststoff und Metall vor.

Über zwei Live-Schaltungen in die Handwerkskammer für Oberfranken (Schaufenster im Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk) und die Modellfabrik „Virtualisierung“ in Jena (Standort im Mittelstand-Digital Zentrum Ilmenau) können Sie 3D-Druck-Techniken auch live im Einsatz erleben.

  • Lassen Sie sich inspirieren von einfachen bis außergewöhnlichen Beispielen zum Einsatz des 3D-Drucks im Handwerk.
  • Lernen Sie, welche Materialien und Verfahren sich für welche Anwendungen eignen.
  • Erfahren Sie, was es bei der Erstellung von 3D-Daten zu beachten gilt.
  • Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre individuellen Fragen mit Fachleuten zu diskutieren.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung:
https://eveeno.com/infoveranstaltung_additivefertigung

 



Sie können sich für diese Veranstaltung nicht anmelden, weil die Anmeldefrist abgelaufen ist!