RICH BITCH – FÜNF ERKENNTNISSE ZUM ZEITWOHLSTAND FÜR KREATIVE

  • Zeit: 29.07.2021, 11:30 - 13:00 Uhr
  • Ort: Online / Zoom
  • Veranstalter: Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft (THAK)

Veranstaltungsdetails:

| Zoom Meeting |

Arbeit ist immer und überall. Besonders Freiberufler und Kreative befinden sich in einem Zustand des ständigen Schaffens. Wir sind selbst und ständig beschäftigt. Kann man daraus ausbrechen? In einem Experiment hat sich die Autorin Greta Taubert ein Jahr lang aus den Routinen der Erwerbsarbeit befreit. Sie wollte herausfinden, ob Zeit wirklich Geld ist und wie reich sie durch Zeitwohlstand werden kann. Ihre Erkenntnisse hat sie in dem Buch „Im Club der Zeitmillionäre“ aufgeschrieben. Zum MitTHAK am 29. Juli 2021 verrät sie exklusiv, warum Kreativschaffende reicher sind als sie denken und wie sie mit Zeitressourcen ein neues Zeitalter einläuten können.

 

IMPULSGEBERIN

Greta Taubert ist Autorin in Leipzig. Für ihre Essays und Reportagen – unter anderem für Die Zeit, Vice und das SZ Magazin – reist sie am liebsten dorthin, wo es abseitig oder abenteuerlich wird. Ihre Themen umfassen Utopien, Nachhaltigkeit, gesellschaftlicher Wandel und Emanzipation. Sie geht nie ohne Notizbuch und Kakaobohnen aus dem Haus und mag es, fremde Welten nicht nur beobachtend zu beschreiben, sondern in sie teilnehmend einzutauchen. Die diplomierte Journalistin hat in Leipzig und Breslau studiert, bei der Berliner Zeitung volontiert und den deutschen, europäischen, Nahen und Fernen Osten intensiv bereist. Sie tritt als Moderatorin, Performerin und Rendnerin im In- und Ausland auf.

 

ANMELDUNG

Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie auf unserer Seite: https://thueringen-kreativ.de/thak/event-post/rich-bitch-fuenf-erkenntnisse-zum-zeitwohlstand-fuer-kreative/



Sie können sich für diese Veranstaltung nicht anmelden, weil die Anmeldefrist abgelaufen ist!