THAK WORKSHOP: VON REMOTE ZU HYBRID. RE-TEAMING UND FÜHRUNG IM NEUEN NORMAL.

  • Zeit: 31.08.2021, 09:00 - 13:30 Uhr
  • Ort: Zomm / online
  • Veranstalter: Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft (THAK)

Veranstaltungsdetails:

Remote, Präsenz oder was dazwischen – wie geht es mit der Arbeit weiter? Ist hybrid jetzt das „neue Normal“ und wie führe ich hybride Teams? Wie geht, nach einer langen Phase des Homeoffice, eigentlich Re-Teaming? Wie halte ich Vertrauen und Motivation aufrecht, wie behalte ich den Überblick über die Projekte? Diese Fragen stellen sich momentan viele Führungskräfte und Teamleitungen.

Im Online-Workshop werden wichtige Grundlagen für Vertrauen und Motivation für die Führung remote und hybrid arbeitender Teams vorgestellt und Aspekte für das Re-Teaming hervorgehoben. Für die Strukturierung von Aufgaben und Kommunikation hybrid arbeitender Teams werden Methoden und Tools dazu ausprobiert und der Transfer in die eigene Arbeit hergestellt.

 

WAS SIND DIE KEY LEARNINGS?

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • lernen wichtige Voraussetzung für das Re-Teaming kennen
  • machen einen Vertrauens-Check für das eigene Team
  • reflektieren das eigene Verständnis von hybrider Führung
  • lernen Methoden und Tools für gelingende Kommunikation hybrider Teams kennen
  • wenden ein Framework für die Organisation hybrider Teams an

 

FÜR WEN IST DER WORKSHOP GEEIGNET?

Für Führungskräfte aus der Kreativwirtschaft.

 

REFERENTIN 

Ernestine Feustel-Liess ist Organisationsberaterin, Supervisorin und Coach. Sie arbeitet für Organisationen aus Bildung, Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Dabei ist immer die Begeisterung für die Entwicklung von Individuen, Gruppen und Organisationen und ihren Dynamiken ein Motiv für ihre Tätigkeiten. Ihre Arbeitsweise beruht u.a. auf organisationstheoretischen, gruppendynamischen und systemischen Erkenntnissen und Erfahrungen, die sie im Masterstudium “Mehrdimensionale Organisationsberatung” an der Universität Kassel sammelte. In der Einzel-, Team-, und Organisationsberatung schafft sie Raum für Reflexion und initiiert die Analyse von Sicht- und Verhaltensweisen. Hier ist immer auch die Kultur der jeweiligen Organisation ein wichtiges Thema. Mit Empathie, Klarheit und Einfallsreichtum sorgt sie für eine passgenaue Gestaltung und Moderation von Workshops sowie Innovations- und Entwicklungsprozessen.

 

ANMELDUNG 

Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite: https://thueringen-kreativ.de/thak/event-post/74250/