ZEITSPRUNG - EIN BLICK NACH VORN IN DIE VERGANGENHEIT

  • Zeit: 17.11.2020, 16:00 - 17:30 Uhr
  • Ort: online
  • Veranstalter: Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft (THAK)

Veranstaltungsdetails:

Wie war das damals, als ich meine erste Rechnung schreiben durfte? Wie bin ich überhaupt an meinen ersten Kunden gekommen? Wann habe ich das erste Mal daran gedacht aufzugeben und wieso habe ich mich doch dagegen entschieden?

Über diese und viele andere Fragen, Erfahrungen, “Dos & Don’ts” sprechen unsere Experten in unserer Podiumsdiskussion. Erfahren Sie zudem, was unsere Gäste heute genauso oder aber auch anders machen würden, würden sie heute vor der Gründung ihres Unternehmens stehen.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde diskutieren unsere Gäste in einem unmoderierten Gespräch miteinander und übereinander, über unternehmerische Antriebe und Bremsen, über persönlichen Mehrwert und Mehrbelastung sowie über Sinn und Unsinn das eigene Unternehmen zu gründen. Im Anschluss wird die Diskussion für alle Teilnehmer geöffnet. Stellen Sie Ihre Fragen, diskutieren Sie mit und tauschen Sie sich aus.

Die Kreativwirtschaft ist ein heterogener Kosmos und beschäftigt eine Vielzahl an kreativen Köpfen. Ob Grafiker, Designerin, Spiele- oder Softwareentwickler, Texterin oder Filmemacher. Es gibt viele Bereiche, sich in der Kreativwirtschaft selbständig zu machen, seine Leidenschaft zu professionalisieren und seine Geschäftsidee oder sein Produkt zu verwirklichen. Diese Veranstaltung richtet sich an Gründerinnen und Gründer, die sich innerhalb der Kreativwirtschaft selbständig machen wollen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Gründerwoche 2020 statt.

WEM NÜTZT DIESE VERANSTALTUNG AM MEISTEN?

Gründer und Gründungsinteressierte, die sich innerhalb der Kreativwirtschaft selbstständig machen wollen oder sich vor kurzem bereits selbständig gemacht haben.

WAS ERWARTET SIE?

  • Drei leidenschaftliche Experten, die viele Hochs aber auch das ein oder andere Tief erlebt und durchlebt haben
  • Handfeste Tipps, Dos und Don’ts rund um das Thema Gründung von erfahrenen Unternehmern
  • Die Möglichkeit mit den Podiumsgästen und anderen Teilnehmern in den Austausch zu gehen und Antworten auf Ihre Fragen zu bekommen

 

ANMELDUNG und weitere Informationen finden Sie auf unserer Seitehttps://thueringen-kreativ.de/thak/event-post/zeitsprung-ein-blick-nach-vorn-in-die-vergangenheit/ 

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt.