Live-Hacking: IT-Sicherheit auf mobilen Endgeräten

  • Zeit: 19.06.2020, 14:00 - 16:00 Uhr
  • Ort: ThEx-Gebäude (IHK-Gelände), Gustav-Freytag-Straße 1, 99096 Erfurt
  • Veranstalter: ThEx Wirtschaft 4.0

Veranstaltungsdetails:

Live-Hacking: IT-Sicherheit auf mobilen Endgeräten

Moderne Arbeit ist chaotisch und erfordert moderne Konzepte. Daten sind nicht mehr auf Ihr Rechenzentrum und unternehmenseigene Geräte beschränkt, sondern befinden sich auch auf privaten Geräten und in Clouds. Entscheidungen erfolgen darüber hinaus nicht länger ausschließlich zentral, sondern vermehrt auf mobilen Endgeräten. Deren Sicherheit wird somit immer wichtiger – nicht umsonst gehört das Smartphone zu den gefährdetsten Geräten im privaten und beruflichen Gebrauch.

Das Einfallpotenzial wird häufig unterschätzt. Wir zeigen Ihnen live und am praktischen Beispiel, wie leicht ein Smartphone gekapert werden kann. Darüber hinaus vermitteln wir, wie Sie Ihr Smartphone – privat oder geschäftlich – effektiv gegen Angriffe schützen können.

Partner: Q-Soft GmbH (Erfurt) und Enginsight GmbH (Jena)

Programm:

14.00 – 14.10 Uhr: Begrüßung (Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0)

14.10 – 14.30 Uhr: IT-Sicherheit auf mobilen Endgeräten: Mobile Asset Security (Marco Gräf, Teamleiter Vertrieb, Security Consultant, Q-SOFT GmbH)

14.30 – 15.00 Uhr: Live-Hacking: Kapern eines Smartphones (Mario Jandeck, CEO Enginsight GmbH)

15.00 – 15.30 Uhr: Effektiver IT-Schutz für Smartphones (Marco Gräf)

15.30 – 15.45 Uhr: Diskussion

ab 15.30 Uhr: Get Together

 

Anmeldung: Eine Anmeldung ist erforderlich, diese kann online oder telefonisch erfolgen. Details und Kontaktdaten finden Sie hier!