Effectuation

  • Zeit: 04.07.2019, 12:30 - 16:30 Uhr
  • Ort: ThEx, Gustav-Freytag-Straße 1, 99096 Erfurt
  • Veranstalter: Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft (THAK)
  • Maximale Teilnehmerzahl: 7

Veranstaltungsdetails:

THAK Zukunftssommer

Kreativschaffende sind zukunftsorientiert. Mit den passenden Werkzeugen, Mindsets und Methoden machen sie gemeinsam mit anderen Unternehmen Thüringen fit für die nächsten Jahre und Jahrzehnte. Im Zukunftssommer möchten wir Kreativschaffenden dafür weiteres Rüstzeug an die Hand geben. Zwei Workshops und das THAK Forum bieten dazu Gelegenheit. Workshop 2 findet am 4. Juli statt:

Wie gestalte ich die Zukunft mit den Ressourcen die ich habe? Im Mittelpunkt steht die Frage, wie Kreativschaffende in Thüringen ihre eigenen Potenziale besser entdecken und sowohl für sich als auch für ihre Kunden aus allen Branchen ausschöpfen können. Die Teilnehmer werden die Methode Effectuation kennenlernen, sie für sich persönlich und ihre eigene Zukunft als Kreativschaffende sowie für ihre Partner aus der Thüringer Wirtschaft anwenden.

Britta Gossel ist wissenschaftliche Mitarbeitern an der TU Ilmenau am Fachgebiet Medien- und Kommunikationsmanagement und außerdem als freie Medienberaterin tätig. Sie ist Mitbegründerin des Dresdener Instituts für Public Relations und war Pressesprecherin des Europäischen Parlaments Brüssel/Straßbourg.

 

Die kostenfreien Workshops der THAK werden ausschließlich für Kreativschaffende im wirtschaftlichen Kontext angeboten.

 

>> weitere Informationen



Sie können sich für diese Veranstaltung nicht anmelden, weil die Anmeldefrist abgelaufen ist!