Oftmals scheitern Gründungsvorhaben und gesellschaftlich wünschenswerte Projekte aufgrund mangelnder Finanzierung. Obwohl die Unternehmer/innen gut qualifiziert sind und ein gutes Konzept entwickelt wurde, kann dieses häufig nicht planmäßig umgesetzt werden, da die entsprechenden Mittel fehlen. Auch für junge Unternehmen in der Nachgründungsphase ist es häufig schwierig, das Wachstum zu finanzieren oder zusätzliche Liquidität zu akquirieren, da eine ausreichende Jahresabschlusshistorie noch nicht vorliegt.

Die Gründe sind dabei sehr vielfältig. Während Finanzierungsgeber in der Regel zwischen ihrem Risiko und möglicher Rendite abwägen müssen, sind gerade Gründungsvorhaben grundsätzlich schwierig zu beurteilen, da lediglich wenige quantitative Kriterien vorliegen. Häufig stehen hohe Prüfungskosten geringen Zinserträgen gegenüber – das Vorhaben ist für eine klassische Hausbank schlichtweg zu klein.

Neben den klassischen Finanzierungsmöglichkeiten haben sich in der jüngeren Vergangenheit eine Reihe von (alternativen) Finanzierungsinstrumenten für die einzelnen Unternehmensphasen entwickelt. Mit ihrem Angebot eröffnet die ThEx Mikrofinanzagentur verschiedene Lösungswege zu einer erfolgreichen Finanzierung.

 

MARKUS HIRCHE

Projektleitung ThEx Mikrofinanzagentur und ThEx Enterprise

T: +49 (0)361 55 46 75 -30

Mobil: +49 (0)152 566 247 24

Email: mhirche@parisat.de

STEPHAN POLITT

Finanzierungsbegleiter

T: +49 (0)361 55 46 75 -20

Mobil: +49 (0)152 566 581 88

Email: spolitt@parisat.de

JULIANE LIPPMANN

Finanzierungsbegleiterin/ Projektkoordination

T: +49 (0)361 55 46 75 -22

Mobil: +49 (0)152 566 581 32

Email: jlippmann@parisat.de

TOBIAS THEUERKAUF

Finanzierungsbegleiter/ Projektkoordination

T: +49 (0)361 55 46 75 -30

Mobil: +49 (0)152 566 581 33

Email: ttheuerkauf@parisat.de

MAXIMILIAN LAUE

Finanzierungsbegleiter/ Projektcontrolling

T: +49 (0)361 55 46 75 -21

Mobil: +49 (0)152 566 581 87

Email: mlaue@parisat.de