ThEx Mentoring
ThEx Mentoring
ThEx-Mentoring
ThEx-Mentoring
Gefördert durch:Gefördert durch:

Mentor gesucht

thex_slide_gruender

Sie sind Existenzgründer oder junger Unternehmer?

Ein Unternehmen zu gründen, ist die eine Sache, sich als Unternehmer auf dem Markt und in der Gesellschaft zu behaupten, eine andere.

Ein Mentor kann Sie auf Ihrem Weg begleiten und mit seinen Erfahrungen zur Seite stehen. Er ist kein Unternehmensberater, aber ein Begleiter, ein Freund, der bereits so manche Unwegbarkeit des Unternehmertums gemeistert hat.

Profitieren Sie von Erfahrungen und dem Wissen eines Unternehmers oder einer Unternehmerin aus Ihrer Region und stellen Sie Ihr Unternehmen nachhaltig auf. Ganz nebenbei positionieren Sie sich als Unternehmerin oder Unternehmer in einem stabilen Netzwerk, das auch für zukünftige Unternehmungen eine gute Grundlage ist.

Wichtige Fragen auf dem Weg zu Ihrem perfekten Mentoring-Match?

Bevor Sie mit dem Mentoring beginnen, oder sich auf die Suche nach einem passenden Mentor begeben, sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

Was will ich mit dem Mentoring erreichen? Geht es um eine punktuelle Unterstützung z.B. bei einer Entscheidungsfindung oder sind Sie auf der Suche nach einem langfristigen Ratgeber?

Wie viel Zeit kann ich für das Mentoring aufbringen? Bei längerfristigen Partnerschaften sollten sich Mentor und Mentee mindestens alle 6 Wochen zu einem längeren Gespräch (min. 1 Stunde) zusammen finden, damit eine nachhaltige Arbeitssituation aufgebaut werden kann.

Wer könnte ein passender Mentor sein? Brauchen Sie in einer speziellen Branche, in einem konkreten Bereich fachlichen Input oder geht es um Führung, Unternehmensentwicklung, Entscheidungsfindung oder die Entwicklung einer unternehmerischen Denkweise gerade auch im Hinblick größerer Projekte? Bei letzterem ist dann meist die Branchenzugehörigkeit des Mentors egal, aber die Größe der Unternehmungen des Mentors spielen eine Rolle.

Was bringen Sie für den Mentor mit? Was macht Sie interessant? Was könnte einen Mentor motivieren seine Freizeit ehrenamtlich für Ihre Entwicklung einzusetzen? Das muss manchmal gar nicht viel sein.

Wie werde ich Mentee bei ThEx Mentoring?

Um ThEx Mentee zu werden, bewerben Sie sich mit einem Profilbogen ThEx Mentee bei uns. Wir verabreden dann einen persönlichen Gesprächstermin, um mehr über Sie und Ihr Vorhaben zu erfahren.

Befindet sich unter unseren Mentoren der richtige für Ihre Ziele, bringen wir Sie in Kontakt und hoffen, dass die “Chemie” stimmt. Oder wir suchen einen Mentor, der genau auf Ihr Vorhaben passt. Dafür greifen wir auf ein weites Netzwerk von Thüringer Unternehmern zurück und nutzen unsere Verbindungen zu den Unternehmerverbänden in Thüringen, wie zum Beispiel den Wirtschaftsjunioren.

Bei höherem Beratungsbedarf stellen wir auch gern den Kontakt zu anderen Verbundpartnern im Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum her.

 

Gründer und Unternehmer im Gespräch auf dem 1. Das ThEx Mentoring Forum #DTMF2017

 

 

 

 

ThEx Mentoring