Sandy Millar

Google Easter Eggs – Suchen. Finden. Freuen.

Was hat Ostern mit den Google Easter Eggs zu tun? – Eigentlich nichts. Und warum versteckt Google dann „Ostereier“ auf seinen Suchseiten? – Ganz einfach. Von Nerds – für Nerds 😊. Versteckte Überraschungen sozusagen. Ob ein kleines Spiel im Suchverlauf, verschwindende oder blinkende Suchergebnisse, Funfacts oder andere Nettigkeiten – eine Vielzahl von Easter Eggs verstecken sich bei Google.

Ihr seid jetzt neugierig geworden? – Zu Recht! Lasst uns das erste Google Easter Egg doch gleich mal gemeinsam erkunden.

Gebt in die Google Suchzeile Do a barrel roll ein. Und? Genau, diese kleine witzige Nebensächlichkeit hat Google eingebaut, eines der Google Easter Eggs.

Lust auf mehr? Weitere in dieser Kategorie sind die Begriffe askew oder blink html in der Suchzeile.Ashley West Edwards

Wer seine Freunde oder Kollegen mit lustigem Wissen beeindrucken möchte, gibt I’m feeling curious in die Suchzeile ein. Auch What sound does a dog make ist ein Easter Egg Klassiker.

Wer gern Spiele mag, ist mit dem Retro-Spiel Snake in der Suchmaschine dabei.

Für alle Handwerker unter euch: Wenn ihr euch fragt, ob der Tisch gerade steht, sucht einfach auf dem Smartphone nach bubble level und schon habt ihr eine sehr gute Wasserwaage direkt in Google.

Nun, auf die Suche fertig los! Probiert den etwas anderen Osterspaß doch mal aus.