WiMZiG: Stefan Noffke

Stefan Noffke wird selbstständiger E-Commerce Manager

Heiße Fragen an coole Gründer: Im Interview Stefan Noffke von wimzig.de aus Gera

Wimzig.deWomit verdienst du Geld?

Mit der Konzeptentwicklung für Onlineshops, sowie Websites und der strategischen Ausrichtung dieser. Hierbei kann ich pro aktiv Hilfestellung für bestehende und Neugründungen von KMU geben und ihnen die wesentlichen Fallstricke aufzeigen.

Was begeistert dich selbst an deinem Business?

Handel ist meine Passion, welche ich nun über 20 Jahre ausübe. Die Affinität für den Onlinevertrieb und dessen umfangreichen Potenziale – durch sich ständig ändernde Gegebenheiten – spornen mich immer wieder an das Maximum an Transparenz und Sicherheit innerhalb dieser Prozesse zu analysieren und zu optimieren.

Was treibt dich an, morgens auf Arbeit zu gehen?

Ständig die Veränderung im Handel zu beobachten und für neue Dinge stets offen zu sein. Der Job als E-Commerce Manager ist immer abwechslungsreich und jedes Projekt ist individuell. Es macht mir große Freude die positive Entwicklung eines Unternehmens zu sehen und erfüllt mich mit Stolz, meinen Teil dazu beitragen zu können.

Welche App würdest du in jedem Fall weiterempfehlen?

Ob wir es nun als App bezeichnen? Outlook gehört für die Kommunikation schlicht weg einfach auf jedes Smartphone um Informationen zeitnah erfassen und auch bearbeiten zu können.

Warum ist Mentoring eine feine Sache?

Ich erhoffe mir mit dem Mentoring einen fairen Wissensaustausch für beide Partner. So wie auch ich neuen Input für die tägliche Arbeit benötige – so möchte ich gern meine Expertise als Output zur Verfügung stellen.

Was wäre, wenn du einen Fehler rückgängig machen könntest?

Dann würde ich mein Abitur finalisiert haben und BWL direkt studiert haben und nicht die recht späte Einsicht, das Wissen die Basis schafft und Zeit nur begrenzt ist. Wissen ist Macht und Zeit ist Geld.

Mitgemacht: Du hast auch Lust, ehrliche Antworten auf unsere Fragen zu geben?
Dann geht es hier zu unserem digitalen Interview.