Luna_Anett_Polzin

#FF-Kandidat Luna Anett Polzin

Coole Fragen an unsere #FF-Kandidaten: Heute im Interview Luna Anett Polzin

Was ist deine Geschäftsidee?

Seminare anzubieten und Regionalgruppen aufzubauen zum Thema: “Die weise Alte in mir (entdecken)“ – Frauen in und nach den Wechseljahren

Warum ist das eine gute Business-Idee?

Weil der Schatz der alten weisen Frauen bis jetzt nicht würdig gehoben wurde und ich schon erfahren habe, dass viele Frauen nur darauf warten, dort in ihrem Potential erkannt und gewürdigt zu werden, um ihren gesellschaftlich wichtigen Platz einnehmen zu können. Bis jetzt wird diese Lebensphase allein negativ kommuniziert bzw. problematisiert (Hitzewallungen, nicht mehr gebärfähig, krankheitsanfällig …)

Was macht mal so gar keinen Spaß beim Gründen?

Alles rund um das Thema  Zahlen, Behörden, Papierkram u.a..

Wie kreiert ihr Team-Spirit?

Die Basis bilden die Erkenntnisse von Gerald Hüther und sein Institut “Akademie für Potentialentfaltung”. „Wir brauchen Gemeinschaften, deren Mitglieder einander einladen, ermutigen und inspirieren, über sich hinauszuwachsen“.

Welchen Tipp hättest du dir am Anfang gewünscht?

Trau dich!!!

Was wäre, wenn du einen Wunsch frei hättest?

Dann wünsche ich mir, dass ich mit meinem Potential und Ideen einen Platz in der Gesellschaft finde, der mir und anderen zum Wachstum reicht und mir ein finanzielles Auskommen sichert.

Was hast du noch zu sagen?

Auf geht’s!

Mitgemacht: Du hast auch Lust dich als Kandidat von #FF vorzustellen?
Dann geht es hier zu unserem digitalen Interview.