Stefan_Schmidt

#FF-Kandidat Stefan Schmidt

Coole Fragen an unsere #FF-Kandidaten: Heute im Interview Stefan Schmidt

Was ist deine Geschäftsidee?

“Der Einkaufswagen von der Kaufhallen-Kasse bis zum Küchentisch“!

Seit Jahren suche ich Hilfe, um eine Idee umzusetzen, um mein persönliches Handicap reduzieren zu können. Ich habe eine kaputte Halswirbelsäule (versteift) und Lendenwirbelsäule und darf daher nur noch 5 kg tragen. Im Alltag ist das kaum möglich. So entstand der Gedanke nach einem Hilfsmittel.

Das Hilfsmittel soll eine Kombination aus einem Rollator, Einkaufswagen, Gabelstapler und einer Krankenliege bestehen. Das Ziel ist, selbständig im Laden einen Sack Blumenerde zu kaufen und dann seine Sachen mit dem Auto nach Hause zu bringen.

Warum sollte man gerade bei dir Kunde werden?

Für dieses Problem gibt es noch keine mir bekannte Lösung. Der Markt ist „jungfräulich”. Die vorhandenen Einkaufswagen sind so konzipiert, dass sie nur im Laden von Nutzen sind. Die vorhandenen Rollatoren müssen auch nur aus- und eingeladen werden.

Was treibt dich an, deine Idee voranzutreiben?

Ich möchte selbständiger werden. Ich kann nicht einmal eine Palette Milch nach Hause schaffen, aufgrund meiner Krankheit.

Hand aufs Herz: wie geht ihr mit Meinungsverschiedenheiten um?

Wenn jemand behauptet meine Idee wäre nicht umsetzbar, dann ignoriere ich seine Aussage und suche weiter nach praktischen Lösungen für meine Idee.

Welche App würdest du in jedem Fall weiterempfehlen?

Es gibt im Netz eine Seite ” für Gründer “, dort kann man ein viertel Jahr herum stöbern und findet immer neue Sachen. Keine Schulden aufnehmen, das erzeugt am Anfang Zwang.

Was wäre, wenn du einen Wunsch frei hättest?

Ich wünsche mir, dass mehr Risikokapital im Angebot ist, mit dem man sich abstimmen kann. Dass die IHK jedem kostenlos bei der Erstellung einer Marktanalyse hilft und dies mit der Unterschrift eines anerkannten Fachmanns bestätigen lässt.

Was hast du noch zu sagen?

Einstein hat 15 Jahre gebraucht bis seine Idee anerkannt wurde und er ist nicht verzweifelt. Ich bin noch optimistisch.

Mitgemacht: Du hast auch Lust dich als Kandidat von #FF vorzustellen?
Dann geht es hier zu unserem digitalen Interview.