Präsentationsveranstaltung – Gründungsideenwettbewerb Region Nordthüringen

Am 23. Januar ging die Herbstrunde des Gründungsideenwettbewerbes im BIC Nordthüringen in Sondershausen mit der Auszeichnung der besten Ideen zu Ende.

Bis zum 30. November konnten sich angehende Jungunternehmer mit ihren Konzepten, Ideen und Visionen am Wettbewerb beteiligen. Aus den eingereichten Ideen wurden von einer Fach-Jury, bestehend aus einem Vertreter der IHK, der FH Nordhausen, dem Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft und Enterprise Thüringen, die besten Drei prämiert.

Die Preisgelder wurden von den 4 Nordthüringer Sparkassen gesponsert.

Über den ersten Preis und ein Preisgeld von 500 Euro konnte sich Franziska Storch aus Sondershausen freuen. Frau Storch bietet seit dem 01.07.2013 Mode und Accessoires aus vorrangig recycelten Textilien unter dem Label ›Eever‹ an. Zusätzlich organisiert sie regionale Kurse zu verschieden Themen: Modegrafik, textiles Gestalten, Comiczeichnen sowie der Mode- und Kostümentwicklung.

Jonas Sterbenk, Student der Nordhäuser Fachhochschule, hat sich dem Projekt von ›Spuren hinterlassen‹ zur LEA (Lernen durch Engagement Agentur) gewidmet und dafür den zweiten Preis erhalten, der mit 300 Euro dotiert ist. In dem Projekt geht es darum, Studierenden der Fachhochschule den Zugang zu gemeinnützigen Organisationen der Region zu vermitteln. LEA ist spezialisiert auf die Implementierung und die Verbreitung dieser innovativen Lehr- und Lernmethode.

Undine Vorbeck, Absolventin der Universität Erfurt, wurde mit ihrer Idee ›Berufliche Bildung als Serious Game‹ mit dem dritten Platz und einem Preisgeld von 200 Euro ausgezeichnet. Mit dem Konzept eines Serious Game als Mobile-App werden spielerisch die Lerninhalte aus der digitalen Wirklichkeit mit dem produktiven, realen Handeln der Jugendlichen verknüpft.

Auch im Jahr 2014 suchen wir wieder die besten Gründungsideen in Nordthüringen.

Alle wichtigen Informationen hierzu gibt es in den beiden Standorten der BIC Nordthüringen GmbH in Nordhausen (0 36 31 · 91 81 00) und Sondershausen (0 36 32 · 62 31 20) sowie in Kürze auf unserer Internetseite www.bic-nordthueringen.de .