Workshop “Zürcher Ressourcen Modell” (ZRM®) am 07.02. und 08.02.2019

Alle, die mehr darüber erfahren wollen, wie aus einem Wunsch eine konkrete Handlung wird und wie man unerwünschte Automatismen unterbrechen kann, sind herzlich eingeladen.
Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) wurde von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause an der Universität Zürich in den 1990er Jahren entwickelt, um Menschen in ihren Selbstmanagement-Aufgaben nachhaltig zu unterstützen. Das Training dient der gezielten Förderung von individuellen Handlungspotenzialen und ermöglicht es zu lernen, das eigene Fühlen und Verhalten besser zu steuern und in gewünschter Weise zu verändern, sodass souveränes Handeln auch in schwierigen und belasteten Situationen gelingt.

In den ZRM-Kursen werden die Teilnehmerinnen unterstützt, eigene Stärken als Ressourcen zu erkennen und einzusetzen. Auf das ZRM® als Verfahren des Selbstmanagements kann anschließend jederzeit mit Gewinn zurückgegriffen werden.

Ort: ThEx, Gustav-Freytag-Str. 1, 99096 Erfurt
Zeit: 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Teilnehmerinnen. Mentees und Mentorinnen

Referentin: Doris Voll