Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Was passiert wenn der Chef ausfällt?“ – Roadshow Unternehmensnachfolge in Gera

12. Oktober @ 17:00 - 20:00

Etwa ein Drittel der Unternehmen verfügen über keinerlei Vorsorge für den Notfall – dies zeigt eine Befragung der IHK Südthüringen im letzten Jahr. Und dabei ist das Thema in den letzten Krisenjahren präsenter denn je. Fragen, wie die Handlungsfähigkeit des Unternehmens gesichert werden kann, ob eine Bankvollmacht ausreicht, oder ob weitere Regelungen getroffen bzw. aktualisiert werden müssen, sollen dieses Jahr in der thüringenweitern Veranstaltungsreihe Roadshow Unternehmensnachfolge unter dem Thema „Was passiert, wenn der Chef ausfällt?“ diskutiert und beantwortet werden.

Daher laden wir Sie am

Mittwoch, 12. Oktober 2022, 17:00 – 20:00 Uhr

recht herzlich zur Roadshow Unternehmensnachfolge in das Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer für Ostthüringen (BTZ), Straße der Freundschaft 27, 07554 Gera ein.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Auf Grund begrenzter Teilnehmerzahlen ist eine Anmeldung erforderlich. Um eine Rückmeldung bis spätestens 29.09.2022 wird gebeten. Kurzfristig kann es zu Änderungen kommen. Sollten Sie Interesse haben, an der Veranstaltung teilzunehmen, melden Sie sich bei Kristin Silge unter Tel. 0365 / 8225-178 bzw. per E-Mail unter silge@hwk-gera.de.

Details

Datum:
12. Oktober
Zeit:
17:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Handwerkskammer für Ostthüringen
Telefon:
0365 8225 178
E-Mail:
silge@hwk-gera.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer für Ostthüringen (BTZ)
Straße der Freundschaft 27
Gera, Thüringen 07554 Deutschland
Google Karte anzeigen