Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kooperativ und kreativ – Impulse für Thüringer Verlage und Autor:innen

2. Dezember @ 18:30 - 20:00

Regional verwurzelt und mit innovativen Ideen gestalten die Akteur:innen des Thüringer Buchmarktes die vielfältige Verlagslandschaft. Welche Impulse Kreativschaffende aus anderen Teilbereichen zu dieser Entwicklung beitragen können, wird in der Abendveranstaltung nach der Messe aufgezeigt. Buchnahe Kreativschaffende und Thüringens Buchmacher:innen tauschen sich zu Kooperationen auf kurzen Wegen, regionaler Wertschöpfung und zukunftsfähiger Positionierung im digitalen Raum aus.

Nach einer Keynote zu professionellem Netzwerken haben die Teilnehmer:innen die Wahl zwischen zwei parallel laufenden Sessions zu digitaler Selbstvermarktung und regionaler Wertschöpfung. Am Ende werden die Ergebnisse zentral zusammengefasst und geclustert, um einen Gesamtüberblick zu geben und einen Ausblick zu ermöglichen.

 

Die Programmpunkte

18.30 – 19.00 Uhr
Keynote: „Netzwerke professionell aufbauen und gestalten“ | Marcus Berger
Einsam oder gemeinsam? Wie möchtest du zukünftigen Herausforderungen begegnen? Erweitere dein Netzwerk mit Partner:innen, Einrichtungen und Institutionen, um clevere Lösungen zu entwickeln, Innovationen voranzutreiben und einen Schritt schneller zu sein. Marcus Berger zeigt dabei nicht nur kurzweilig auf, welche konkreten Vorteile Netzwerke und Kooperationen bieten können, sondern auch, worauf du unbedingt Acht geben musst, um auch langfristig für alle gute Erfolge zu erzielen.

19.00 – 19.45 Uhr
Session 1: “Kleinverlage durch regionale Wertschöpfung stärken” | Andreas Bauermeister
Wie können Thüringer Verlage gemeinsam einen wirtschaftlichen Vorteil in Produktion und Vertrieb erreichen? Können Thüringer Druckereien gezielt gestärkt werden, um damit Produktionskosten zu senken? Regionale Wertschöpfung und Kooperationen können die Lösung sein. Im Anschluss an einen Impuls zum Thema diskutieren die Teilnehmer:innen mit Andreas Bauermeister ihre ganz eigenen Erfahrungen mit partnerschaftlicher Zusammenarbeit.

Session 2: „Selbstvermarktung im digitalen Zeitalter“ | Anika Luthardt
Egal ob großes Verlagshaus oder junges Medien-Start-Up: Kreative und zeitgemäße Marketingstrategien im digitalen Bereich sind unabdingbar. In ihrer Session gibt Anika Luthardt, Gründerin des digitalen Stadtmagazins feelslike.erfurt, detaillierte Einblicke in ihre Arbeit und in die digitale Vermarktung ihres ersten analogen Produktes (erfurt.unboxed). Durch interaktive Einheiten soll am Ende ihres Impulses jede:r Teilnehmer:in den eigenen ersten Fahrplan für die digitale Selbstvermarktung mit nach Hause nehmen.

19.45 Uhr – 20.00 Uhr
Zusammenfassung und Ausblick

 

Referent:innen

Andreas Bauermeister führt eine Designagentur für nachhaltige Gestaltung in Weimar. Mit seinem ECODESIGN-Verlag vertreibt er „Das Möhrchenheft“ – made in Thüringen – und den nachhaltigen Planer Plan N bundesweit. Sein Fokus liegt auf nachhaltiger Produktion und regionaler Wertschöpfung.

Anika Luthardt ist Chefredakteurin und Gründerin des digitalen Stadtmagazins feelslike.erfurt. Nach einem Auslandsaufenthalt absolvierte sie an der Universität Erfurt den Master in Kinder- und Jugendmedien und sammelte zahlreiche Arbeitserfahrungen im Medienbereich. In den vergangenen zwei Jahren schuf sie mit feelslike.erfurt einen wichtigen Anlaufpunkt für junge Menschen aus der Region und zeigt auf verschiedensten Kanälen täglich, wie liebens- und vor allem bleibenswert Erfurt und Thüringen ist.

Marcus Berger ist freiberuflicher Personal- und Teamentwickler sowie Keynotespeaker. Seine Handlungsschwerpunkte sind die Bereiche moderne Formen der Team- und Zusammenarbeit, strategische Kooperation sowie die gezielte Entwicklung und Etablierung von Netzwerken. Weitere Informationen auf: www.berger-training.de

 

Besucht uns am THAK-Stand

Wenn ihr direkt mit uns ins Gespräch kommen möchtet, trefft ihr uns am 2. und 3. Dezember an unserem Stand auf den Buchtagen. Dort präsentieren sich darüberhinaus vier kreative Köpfe mit ihrem Angebot für Verlage, Publizierende, Autor:innen und Dienstleister:innen rund um Druck, Buch und Medien. Mit dabei sind:

  • Anika Luthardt | interaktiver Reiseführer
  • Anna Genov | Kunst & Grafik
  • Danielle Weisheit | Papeterie & Grafik
  • Sabine Siemund | Grußkarten & Fotoprint

 

ANMELDUNG

Bitte melde dich zu dieser Veranstaltung über unsere Webseite an: Kooperativ und kreativ – Impulse für Thüringer Verlage und Autor:innen

 


Titelbild: Jaanus Jagomägi

Veranstalter

Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft
Telefon:
0361 554 675 50
E-Mail:
info@thueringen-kreativ.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Parksaal im Steigerwaldstadion
Mozartallee 3
Erfurt, 99096 Deutschland
Google Karte anzeigen