ThEx Enterprise
ThEx Enterprise
ein Projekt von

Gründermesse Ignition – ThEx Enterprise war dabei

15. März 2018 › Aktuelles   

Zum vierten Mal eröffnete die Thüringer Gründermesse Ignition ihre Pforten. Im  Rahmen der Thüringen Ausstellung konnten sich am 27. und 28.2.2018 Gründungsinteressierte sowie junge und etablierte Unternehmen über das einheimische Unternehmertum informieren. Die Ausstellung gliederte sich in vier Themenbereiche: „Trends, Innovationen, Austausch“, „Gründerplätze für Startups“ sowie „Nachwuchsförderung Schülerfirmen“.

Im Themenbereich „Beratung und Information zu Gründung“ beantwortete das gesamte Team von ThEx Enterprise an beiden Tagen alle Fragen zum Thema Existenzgründung und Selbstständigkeit: „Wie schreibe ich einen Businessplan?“, „Muss ich zur IHK oder HWK?“ oder „Welche Fördermöglichkeiten gibt es in Thüringen“. Die wichtigsten Informationen gab es vor Ort, weiterführende Begleitung bietet ThEx Enterprise individuell.

Ignition - Die Gründermesse 2018  Ignition - Die Gründermesse 2018

Gründungsbegleiter Markus Hirche gab einen Einblick in den Ablauf einer Existenzgründung, von der Ideenentwicklung bis hin zur Gewerbeanmeldung in Form eines Vortrags.

Die Messe bot Interessierten zudem eine hervorragende Möglichkeit, mit allen relevanten Institutionen in Kontakt zu kommen. So war die Ignition Marktplatz, Informationspool und Gelegenheit zum Netzwerken in einem. Genau wie die Gründungsbegleiterinnen und Gründungsbegleiter von ThEx Enterprise ist auch Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee überzeugt von Thüringens Gründerlandschaft. „Thüringen spielt gerade bei innovativen Gründungen bundesweit in der ersten Liga“, sagte er anlässlich der offiziellen Eröffnung „Ignition“.

Ignition - Die Gründermesse 2018  Ignition - Die Gründermesse 2018

Zurück zu › Aktuelles   

ThEx Enterprise