Einträge von

Mein Unternehmen – Meine Rechtsform: Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)

Die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) – nachfolgend UG – wurde geschaffen um der Forderung nach einer Rechtsform ohne zwingendes Mindestkapital nachzukommen. Hintergrund dieser Forderung war die Sorge um die Zunahme der britischen Private Limited Company (Ltd.) mit tatsächlichem Sitz in Deutschland. Außerdem sollte durch den Verzicht auf ein vorgegebenes Mindeststammkapital Existenzgründungen vor allem im Bereich von Branchen […]

Welche Behördengänge sind zu nehmen?

Eine Existenzgründung ist mit vielen Behördengängen verbunden. Oftmals bedeutet das viel bürokratischen Aufwand und weite Wege. Welche Behörden aufgesucht werden müssen, ist von vielen Faktoren abhängig: Gründungsvorhaben, Rechtsform, mit oder ohne Personal. Gewerbeamt Der erste Gang bei jeder Gründung oder Übernahme eines Unternehmens führt – zumindest für Gewerbetreibende – zum Gewerbeamt. Für einige Gewerbe sind […]

Gründer des Monats: Orthopädieschmachermeister Michael Fritz, Schuh-Fritz

Unternehmerin: Michael Fritz Unternehmen: Orthopädie-Schuhtechnik Schuh-Fritz Gründungsjahr: 2019 Internetseite: www.schuh-fritz.de Nach meiner Meisterausbildung zum Orthopädieschuhmacher stand für mich irgendwann fest, mein eigenes Unternehmen aufzubauen. So habe ich in Hildburghausen einen Laden für orthopädische Hilfsmittel mit angeschlossener Werkstatt gegründet. Ich setze auf traditionelle Analyse- und Herstellungstechnik und sorge unter anderem mit der Anfertigung von orthopädischen Maßschuhen […]

Mein Unternehmen – Meine Rechtsform: das Einzelunternehmen

Einzelunternehmen machen mit rund 65 Prozent aller Unternehmen in Deutschland die häufigste Rechtsform aus. Es liegt also nahe, dass wir uns zum Auftakt der Serie “Mein Unternehmen – Meine Rechtsform” mit dem Einzelunternehmen beschäftigen.   Die Gründung und andere Formalitäten  Das Einzelunternehmen ist nicht nur die häufigste, sondern auch die am einfachsten zu gründende Rechtsform: Ein Einzelunternehmen entsteht […]

Gründerin des Monats: Dana Tippelhofer, KINDheitstRAUM

Unternehmerin: Dana Tippelhofer Unternehmen: KINDheitsRAUM Gründungsjahr: 2018 Internetseite: www.kindheitstraum.org Dem Wunsch nachgehend, etwas Bedeutendes für Menschen zu entwickeln, habe ich im Dezember 2018 den KINDheitstRAUM ursprünglich als alternative Kinderbetreuung eröffnet. Mittlerweile nutzen Kinder und Erwachsene das Hostel/die Ferienwohnung KINDheitstRAUM – ob für kurze oder längere Aufenthalte – und fühlen sich stets rundum wohl. Welchen Tipp […]

Startkapital für die eigene Gründung

Nahezu alle Gründer*innen müssen vor oder während der Gründungsphase investieren: Material, Miete, Anschaffungen, Marketing und natürlich die eigenen Lebenshaltungskosten. Generell zeigt sich: Für die Mehrheit der Existenzgründungen werden Finanzmittel benötigt. Laut Kfw-Gründungsmonitor lag der Anteil im Jahr 2019 bei 70 Prozent. Bei über der Hälfte der Gründungen im Jahr 2019 wurden ausschließlich Eigenmittel genutzt (56 […]

Die passende Gründungsberatung finden

Geschäftskonzept, Finanzplan, Behördengänge: auf dem Weg zum eigenen Unternehmen gibt es zahlreiche Stolpersteine. Um diese aus dem Weg zu räumen, kann Sie eine individuelle Gründungsberatung unterstützen. Erste Anlaufstellen können z.B. IHK oder HWK sein. Nicht zuletzt begleitet Sie ThEx Enterprise bei der Existenzgründung – von der Idee bis zur Umsetzung und auch nach der Gründung. […]

Anzahl der Gewerbeanmeldungen in Thüringen auf Tiefstand

In Thüringen gab es im Jahr 2020 so wenig Gewerbeanzeigen wie noch nie. Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik waren sowohl die Gewerbeanmeldungen als auch die Gewerbeabmeldungen auf einem historischen Tiefstand. Vor allem in den Monaten März bis Mai war das Meldegeschehen gegenüber dem Vorjahr reduziert. So fiel die Anzahl der Neugründungen im Jahr […]

Gründerin des Monats Februar: Navina Fröhlich, Pferdeverhaltenstherapeutin

Unternehmen: Equi Familiaris Gründungsdatum: 12.11.2020 Gründungsidee: Pferdeverhaltenstherapie Meine Arbeit als Pferdeverhaltenstherapeutin beruht darauf, eine Verbindung zwischen zwei Individuen zu schaffen, welche auf Vertrauen und Verständnis aufbaut. Meine Tätigkeit geht weiter über die Grenzen des herkömmlichen Tiertrainings hinaus: ich konditioniere das Tier nicht, damit der Mensch glücklich ist, sondern zeige Wege auf, wie Pferd und Mensch […]