Einträge von anjatoepfer

45 Millionen Euro Unterstützung insbesondere für Gastronomie und Hotellerie

Zahlreiche Läden dürfen ab dem 24.4.2020 in Thüringen  wieder öffnen, doch Gaststätten, Hotels und Restaurants bleiben vorerst zu. Um die Branche vor Schließungen zu schützen, hat stellt der Freistaat Thüringeen 45 Millionen Euro Unterstützung insbesondere für Gastronomie und Hotellerie zur Verfügung. Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee kündigt weitere Unterstützung für Dienstleistungsunternehmen an, die durch die aktuellen […]

Corona-Soforthilfeprogramm für gemeinnützige Einrichtungen und Organisationen

Der Freistaat Thüringen hat eine Richtlinie über die Gewährung von Billigkeitsleistungen an gemeinnützige Thüringer Einrichtungen und Organisationen zur Minderung von finanziellen Notlagen infolge der Corona-Pandemie 2020 erlassen. Thüringens Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner, der Thüringer Minister für Bildung, Jugend und Sport, Helmut Holter, sowie Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, Minister für […]

Schutzschirm wird auch für Gründungen 2020 gespannt

Seit dem 1.4.2020 können auch Unternehmen, die zwischen dem 31.12.2019 und dem 15.02.2020 gegründet worden sind, die Thüringer Corona-Soforthilfe beantragen. Bisher galt der 31.12.2019 als Stichtag. Durch diese Änderung sollen auch unmittelbar vor der Pandemie gegründete Unternehmen unterstützt werden. Den Antrag und alle Informationen zum Programm gibt es weiterhin unter https://aufbaubank.de/Foerderprogra…/Soforthilfe-Corona-2020

Soforthilfe künftig auch für gemeinnützige Einrichtungen

Künftig erhalten auch gemeinnützige Vereine mit wirtschaftlicher Tätigkeit sowie gemeinnützige Unternehmen oder Stiftungen in den Bereichen Soziales, Jugend, Bildung, Sport, Kunst, Kultur und Medien Unterstützung des Landes und des Bundes bei der Bewältigung der momentanen Krise. Profitieren können davon beispielsweise Bildungsträger, Museen, Sportvereine, Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, Theater und Orchester, Pflegedienste, Behindertenwerkstätten etc. Die Finalisierung des […]

ThEx Enterprise unterstützt bei der Antragstellung auf Soforthilfe

Mittlerweile sind die Soforthilfemaßnahmen von Bundes- und Landesregierung angelaufen. In der Flut von Informationen und Anträgen entstehen zwangsläufig Fragen, die beantwortet werden müssen. Die IHK Ostthüringen warnt jetzt vor dubiosen Beratern, die Unternehmen bei der Antragstellung helfen und dafür ein Honorar von ca. 250 Euro verlangen. Wir bitten Sie eindringlich, sich bei Fragen direkt an […]

Auszahlung der Gelder durch die Thüringer Aufbaubank läuft

Innerhalb weniger Tage nach Ankündigung des Soforthilfeprogramms nach sind rund 20.000 Anträge auf einen Einmal-Zuschuss bei der Thüringer Aufbaubank (TAB) oder einer der sechs IHKs oder Handwerkskammern gestellt worden. Förderentscheidungen werden zügig getroffen. Die Auszahlung der Gelder läuft. „Der Schutzschirm für die Wirtschaft greift“, so Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee. Ministerien, Aufbaubank und Kammern seien dafür an […]

Steuererleichterungen für von der Corona-Krise betroffene Unternehmen und Freiberufler

Um die Liquidität der Thüringer Unternehmens sicherzustellen, können Anträge für Steuererleichterungen gestellt werden. Die Thüringer Steuerverwaltung bietet hierfür jetzt ein einfaches Antrags-Formular zur Hilfe an. Das Formular kann im Internet unter finanzamt.thueringen.de heruntergeladen werden. Folgende Anträge für Steuererleichterungen können gestellt werden: Antrag auf Stundung Antrag auf Herabsetzung der Vorauszahlungen zur Einkommensteuer und Körperschaftsteuer bzw. Herabsetzung […]

COVID-19: Thüringen plant „Schutzschirm für Unternehmen und Beschäftigte“

Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee hält in der aktuellen Corona-Krise zusätzliche massive Anstrengungen der öffentlichen Hand zur Unterstützung der Thüringer Wirtschaft für dringend erforderlich. „Wirtschaftlich rollt derzeit ein Tsunami durch das Land“, sagte Tiefensee. Nach internen Berechnungen des Thüringer Wirtschaftsministeriums sind zur Unterstützung der Wirtschaft im Freistaat kurz- bis mittelfristig bis zu 1,5 Milliarden Euro notwendig. Die […]

Corona-Krise: Antworten auf die wichtigsten Fragen für Existenzgründer und Unternehmer

Die Corona-Krise hat bereits jetzt Auswirkungen auf die Thüringer Unternehmen. Wer aufgrund des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) ein Tätigkeitsverbot einhalten muss und dadurch Verdienstausfall erleidet, kann gegebenenfalls Entschädigung beantragen:   https://www.thueringen.de/mam/th3/tlvwa/550/finale_merkblatt_ss_56_und_datenschutzaufklarung_vom_12.12.2018-14_12_18-09_53_10.pdf   Wenden Sie sich bei Fragen auch an Ihre zuständige IHK oder HWK, die nicht nur aktuelle Informationen bereitstellen, sondern auch telefonische Hotlines eingerichtet haben.   […]

Covid-19: Aktuelle Hinweise zur Gründungsbegleitung

In Zeiten von Corona gilt: Bleib ruhig, aber mach vieles anders. Das betrifft nicht nur Händewaschen und Husten-Etikette. Demnach werden wir vorerst vom 16.3. bis 27.3.2020 unsere Beratungstermine auf ein Minimum beschränken und den individuellen Gründungsbegleitungsprozess auf digitalem Weg und per Telefon anbieten. Ihre jeweiligen GründunsgbegleiterInnen werden zu Ihnen Kontakt aufnehmen. Und – um der […]